+41 52 761 12 06 info@dise-bau.ch
Select Page

WKW Fridingen
a. d. Donau
Turbinenausbau

Rückbau und Endschichtung der Turbinen und Rohre
Rückbau der Generatoren

  • Datum: Juni – Juli 2020
  • Auftraggeber: Implenia Regiobau GmbH
    Projektart: Industrierückbau &
    Schadstoffsanierung

Über dieses Projekt

Da die Turbinen mit PCB haltigem Lack beschichtet waren, wurde bei der Demontage möglichst viel geschraubt. Die restlichen Trennstellen wurden mit Hilfe des BT-26 Verfahrens gereinigt und im Nachhinein mittels Trennschweissverfahren getrennt. Aufgrund des räumlich beschränkten Türbereiches wurden die Turbinenteile mit Hilfe der Firma Broziat durch eine Dachöffnung nach Aussen transportiert.
Tätigkeiten:

  • Rückbau Anbauteile
  • Rückbau Saug- und Fallrohre
  • Rückbau Generatoren
  • Rückbau Turbinen